Startseite | Impressum | Kontakt

REFERENZ

Fortbildungen bei:

George Vithoulkas, Mahesh Gandhi, Mike Keszler, Anne Schadde, Willi Neuhold, und andere.

Seit 2005 bei Irene Schlingensiepen und Peter Stevens
Wobei die wissenschaftlichen Grundlagen und ebenso die Quantenphysik eine Besonderheit und Bereicherung im Verständnis um die Quellenhomöopathie darstellen.

Jährliches Arbeitskreistreffen

Veröffentlichung von Falldarstellungen im zweiten Band "Die Quelle in der Homöopathie" von I. Schlingensiepen, erscheint voraussichtlich im Januar 2012

Weiter Informatinen unter: www.quellenhomoeopathie.com

Wirbel- und Gelenktherapie nach Dieter Dorn

Anwendung z.B. bei unterschiedlichen Beinlängen, bei Fehlstellungen von Hüfte, Knie- oder Sprunggelenken.
Die Arbeit an der Wirbelsäule hat auch positive Auswirkungen auf die Funktion verschiedener Organe.

Breuss-Massage

Die Breuss-Massage mit Johanniskraut-Oel ist eine Wirbelsäulen-Massage, die oft mit der Dorn-Therapie kombiniert wird.
Sie hilft, körperliche und seelische Verspannungen zu lösen.